Skip to main content

Geschaffen für höchste Ansprüche

Lithium-Ionen Batteriesysteme von Triathlon


 

Die Lithium-Technologie hat ein neues Zeitalter im Bereich der elektrischen Antriebstechnologie eingeleitet. Für uns bei Triathlon war diese Entwicklung schon frühzeitig maßgebend. So fertigt die Triathlon Batterien GmbH seit mehreren Jahren Batteriesysteme, die auf der zukunftsweisenden Lithium Technologie basieren. TRIATHLON® Lithium-Ionen Batteriesysteme sind für den sicheren und zuverlässigen Einsatz in elektrischen Flurförderzeugen entwickelt und konstruiert. Die verwendeten Hochleistungs-Lithium-Ionen-Zellen bieten maximale Sicherheit und Planbarkeit für anspruchsvolle industrielle Anwendungsprofile.

„Made in Germany“ und ausdauernd im Einsatz

TRIATHLON® Lithium-Ionen Batteriesysteme "Made in Germany" zeichnen sich durch eine intelligente Überwachungs- und Steuerungselektronik aus.

Mittels CAN-Bus kommuniziert das passende Hochfrequenz-Schnellladegerät mit der Batterie bzw. dem Flurförderzeug. Durchdachte Sicherheitskomponenten und Schutzeinrichtungen erlauben die Überwachung sämtlicher Betriebszustände und bieten maximalen Schutz vor einer fehlerhaften Verwendung in der Praxis.

Optional ermöglicht ein kabelgebundenes, externes Multifunktionsdisplay die noch einfachere Analyse und Kontrolle des Batteriesystems.

 

 

 

Spezifikationen und Systemmerkmale

Batteriesysteme und Ladesysteme


 

Lithium-Ionen Batteriesysteme

  • Nennspannungen: 24, 36, 48, 72, 80, 96, 120 Volt
  • Lieferbare Energieinhalte: 1,9 bis 190 kWh
  • Lieferbare Kapazitäten: 74 bis > 2000 Ah
  • Temperaturbereich Entladung: -28 °C bis +50 °C
  • Temperaturbereich Ladung: -28 °C bis +50 °C
  • Temperaturbereich Lagerung: -20 °C bis +45 °C
  • Ladefaktor: < 1,03

Lithium-Ionen Ladesystem

  • Nennspannungen: 24 bis 80 Volt
  • Lieferbare Ladeleistung: 1,4 bis 36 kWh
  • Lieferbare Ladeströme: 50 bis 400 Ampere
  • Wirkungsgrad: 95 bis 97 %
  • Keine zentrale Ladestation notwendig

Systemmerkmale

  • Flexible – überall und zu jeder Zeit eingesetzbar
  • Quick Charge – Komplettladungen bereits ab einer Stunde
  • Opportunity Charge – Zwischenladungen bei jedem Ladezustand und ohne Einbußen an Lebensdauer möglich
  • Zero Emission – kein Entstehen von Ladegasen.
  • Top Efficient – sehr hoher Wirkungsgrad
  • Capacity – Energiegehalt deutlich über dem gleich großer Blei-Säure-Batterien; mehrschichtiger Einsatz ohne Batteriewechsel möglich
  • Performance – stabile Spannungslage führt zu gleichmäßigem Fahrverhalten des Flurförderzeugs und ermöglicht somit höhere Umschlagsleistungen
  • Energy Recuperation – Aufnahme von vom Fahrzeug zurückgespeisten Strömen mit positiver Wirkung auf die Betriebszeit
  • Safe – ausgestattet mit einem Tiefentlade- und Überladeschutz, einer Einzelzellentemperatur- und Spannungsüberwachung und diversen Sicherungen zur Verhinderung von Kurzschlüssen
  • Active – aktive Schutzfunktionen verhindern nahezu alle potentiellen Anwendungsfehler
  • TriCOM more – ermöglicht die Ladung von bis zu acht Batterien mit nur einem Ladegerät
  • TriCOM SR-Switching Technology  – weicher resonanter Schaltvorgang garantiert maximale Wirkungsgrade von bis zu 97 %

 

Einsatzvorteile

  • Mehr Flexibilität durch dezentrale Ladestationen
  • Keine Explosionsgefahr und keine Geruchsbelästigung durch Ladegase
  • Längere Betriebszeiten und höhere Produktivität durch Schnell- und Zwischenladungen
  • Das TRIATHLON® Batteriesystem ist absolut wartungsfrei – kein Nachfüllen von Wasser notwendig
  • Entfall des Batteriewechsels und Einsparung der Wechselbatterie
  • Keine Batteriewechselkomponenten notwendig - die TRIATHLON® Batterie bleibt beim Ladevorgang im Fahrzeug
  • Entfall von zentralen Ladestationen mit aufwändigen Raumausstattungen wie z.B. Lüftungsanlagen und Brandschutz-Toren
  • Sehr geringe laufende Betriebskosten verbunden mit einer deutlichen Einsparung an Kosten für Strom und Wasser
  • TCO-Vorteile – deutlich reduzierte Gesamtkosten
  • Nahezu 100 %-ige Sicherheit vor Anwendungsfehlern
  • Deutlich reduzierter CO2-Fußabdruck
  • Unterschiedliche Batteriekapazitäten und -spannungen können an einem Ladegerät geladen werden

 

Schnelle und einfache Umrüstung

TRIATHLON® Lithium-Ionen Batteriesysteme ersetzen problemlos Blei-Säure Batterien – und das ohne Eingriff in neue oder bereits vorhandene Flurförderzeuge. Der Austausch der Batterien ist dank maßgeschneiderter Einbautröge mit identischen Anschlags- und Befestigungspunkten denkbar einfach:

„Blei raus – Lithium rein“ ermöglicht es, ab dem ersten Tag von der ressourcenschonenden und effizienten TRIATHLON® Lithium-Ionen Technologie zu profitieren.

 

TRIATHLON® Lithium-Ionen Batteriesysteme


 

loader-gif